Saline Luisenhall

Messwerte fuer 27%ige Sole

 

Prüfbericht vom 11.12.98

"HEILWASSER"

Probenahme und örtliche Messungen während der Probenahme wurden nach den derzeit gültigen Richtlinien für die Probenahme durchgeführt (Deutsche Einheitsverfahren zur Wasseruntersuchung; Handbuch der Lebensmittelchemie, Band 8, Untersuchung der Mineral- und Heilwässer).

Die Angabe der Ergebnisse erfolgt entsprechend W.Fresenius und H.Kußmaul, Bäderkalender 1998, S. 45-67 und DIN 38402, Teil 1.

Bezeichnung: Solebohrung 1
Datum der Probenahme: 25.08.98
Entnahmestelle Hahn Brunnenkopf

Geruch des Wassers geruchlos
Geschmack des Wasser stark salzig
Aussehen des Wassers farblos, klar mit kleinen Gasblasen

Ergebnisse